Umbau und Sanierung Schiffswerfte, Lindau-Insel


Generalsanierung eines unter Denkmalschutz stehenden Stadthauses auf der Insel Lindau.
Das Dachgeschoss wurde zum Wohnraum ausgebaut mit neuen Gauben und Loggia, ebenso wurde ein grosser Lagerraum im EG zum Wohnraum umfunktioniert.
Die alte Bausubstanz (Wände, Dachstuhl, Treppe, Parkettböden, Kastenfenster) wurde, soweit wie möglich, erhalten und überarbeitet. Auf der Südseite wurden Stahlbalkone angebracht. Die Haustechnik (Heizung, Sanitär, Elektro) wurde komplett erneuert. Die stark beschädigten Sandsteingewände und Simse an der Fassade wurden saniert und teilweise erneuert. Eine Haushälfte wurde durch 10m tiefe Bohrpfähle statisch unterfangen und das erdberührte Mauerwerk im nicht unterkellerten Teil durch Einbringen einer Horizontalsperre saniert.